Notiz: Gebt mir den Pulitzer!

3 Dez

Gut, das ist ganz leicht übertrieben😉 Aber ich freue mich sehr, dass es meine erste und bisher einzige Kurzgeschichte in den Neobooks-Adventskalender geschafft hat. Die Aufgabe bestand darin, etwas zum Thema „Mörderische Weihnachten“  auf maximal drei Seiten zu schreiben. Alle Geschichten werden nicht nur im Adventskalender erscheinen, sondern auch auf Neobooks in einer Kurzgeschichtensammlung. Und das Beste daran: Man bekommt das eigene Machwerk kostenlos professionell redigiert bzw. lektoriert😀 Ich bin sehr gespannt, was uns noch nach den ersten drei interessanten Türchen so alles erwartet. Voraussichtlich am 8. Dezember könnt ihr dann auch meine Geschichte (für die ich noch händeringend einen Titel suche…) auf der oben genannten Seite lesen.

4 Antworten to “Notiz: Gebt mir den Pulitzer!”

  1. Ailis Dezember 3, 2010 um 9:28 am #

    Ich bin ja so stolz auf dich!😀

  2. Schneewittchen Dezember 3, 2010 um 10:12 am #

    Sag das bitte erst, wenn du es gelesen hast😀 Kommt jetzt doch erst am 10. Dezember. Egal. Erhöht nur die Spannung, hihi😀

  3. Ailis Dezember 3, 2010 um 11:02 am #

    Oh, ich schreibs mir mal in den Kalender, aber erinnere mich auch gerne dran!😀

  4. mathias wünsche Dezember 4, 2010 um 3:24 pm #

    Herzlichen Glückwunsch!

    Und eine wirklich schöne Homepage hast Du!

    Liebe Grüße
    Mathias Wünsche

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: