Über das Lesen

 

 

Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.

Oscar Wilde


Es wäre gut Bücher kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte, aber man verwechselt meistens den Ankauf der Bücher mit dem Aneignen ihres Inhalts.

Arthur Schopenhauer


Leihe nie Bücher aus; kein Mensch gibt sie zurück. Die einzigen Bücher, die noch in meiner Bibliothek stehen, sind solche, die ich mir von anderen geliehen habe.

Anatole France

 

Macht die Bücher billiger!

Kurt Tucholsky

 

Ein Leben ohne Bücher ist nicht lebenswert.

Erasmus von Rotterdam

 

Was machte ich mit dem Gelde, wenn ich nicht Bücher kaufte?

Gotthold Ephraim Lessing

 

Beim Lesen guter Bücher wächst die Seele empor.

Voltaire

 

Seit man die Bücher rezensiert, liest sie kein Mensch außer dem Rezensenten, und der auch nur so so.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Bücher sind kein geringer Teil des Glücks. Die Literatur wird meine letzte Leidenschaft sein.

Friedrich der Große

 

Manche Bücher sind länger als sie scheinen. Sie haben in der Tat kein Ende. Die Langeweile, die sie erregen, ist wahrhaft absolut und unendlich.

Novalis

 

Und wenn mir alle Königskronen für meine Bücher und meine Freude am Lesen angeboten wären: Ich würde sie ausschlagen.

Fénélon

 

Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.

Cicero

 

Gegen geborgte Bücher behält man stets eine gewisse formelle Höflichkeit. Man gewinnt kein Verhältnis zu solchen Büchern, man bleibt stets »per Sie« mit ihnen.

Rainer Maria Rilke

 

Es geht uns mit Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber nur wenige erwählen wir zu unseren Freunden.

Ludwig Feuerbach

 

Ein klassisches Werk ist ein Buch, das die Menschen loben, aber nie lesen.

Ernest Hemingway

 

Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

Hermann Hesse

 

Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern – Sie könnten an einem Druckfehler sterben.

Mark Twain

 

Jeder ist überzeugt, er könne Bücher kritisieren, nur weil er lesen und schreiben gelernt hat.

William Somerset Maugham

 

Die deutsche Literatur ist einäugig. Das lachende Auge fehlt.

Erich Kästner

 

Wer die Versuchung nicht kennt, ein Buch zu klauen, der verdient auch keine Freiexemplare.

Ernst Rowohlt

 

Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel… und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.

Walt Disney

 

Man sollte auch gute, ja, ausgezeichnete Bücher verbieten, bloß damit sie mehr gelesen und beachtet werden.

Albert Camus

 

Beim Lesen lässt sich vortrefflich denken.

Leo Tolstoi

 

Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen.

Friedrich Nietzsche

 

Ein Buch, wenn es so zugeklappt daliegt, ist ein gebundenes, schlafendes, harmloses Tierchen, welches keinem was zuleide tut. Wer es nicht aufweckt, den gähnt es nicht an. Wer ihm die Nase nicht gerade zwischen die Kiefer steckt, den beißt es nicht.

Wilhelm Busch

 

Es gibt Bücher, deren Umschlagdeckel mit Abstand ihre besten Teile sind.

Charles Dickens

 

Je mehr ich las, umso näher brachten die Bücher mir die Welt, um so heller und bedeutsamer wurde für mich das Leben.

Maxim Gorki

 

 

 

 

Eine Antwort to “Über das Lesen”

  1. garda Dezember 3, 2010 um 3:18 pm #

    Es gibt Bücher bei denen man sich ärgert, dass nicht der Autor des Klappentextes auch das Buch geschrieben hat. So viel Poesie, Phantasie und Wortreichtum wie dieser Klappentext, hatte das Buch leider nicht.

    Aus: „Lebensweisheiten eines Garda-Bären“, noch unveröffentlicht.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: