Archiv | Kleiderschrank RSS feed for this section

Notiz: Produkttest für Olaz

10 Jan

Gestern kam ein großes Päckchen von der „for me online“-Redaktion, die mich zum Tester für die neue Olaz Complete Touch of Foundation ausgewählt haben. Neben Feuchtigkeitspflege und einem UVA/UVB-Schutz mit LSF 15 enthält die neue Creme auch einen Hauch von Max-Factor-Make up. Damit sorgt sie für einen ebenmäßigen Teint – genau das werde ich in den nächsten zwei Wochen testen und euch dann berichten 😉

Produkttest: ARTDECO Perfect Definition Mascara

5 Jan

Vor einigen Wochen konnte man sie bei ARTDECO bewerben, um eine von zwei verschiedenen, relativ neuen Mascaras zu testen, um sie dann per Blog, Youtube oder Facebook vorzustellen. Angesichts der riesigen Landschaft von Beautyblogs rechnete ich mir keine großen Chancen aus – um so größer war die Freude, gleich im ersten Durchgang dabei sein zu dürfen. Weiterlesen

Notiz: Produkttest für ARTDECO

19 Nov

Heute überreichte mir die Postbotin einen kleinen Umschlag von ARTDECO – darin ein netter Brief, der mich als neue ARTDECO Trendsetterin begrüßte und  die neue „Perfect Defintion Mascara 2 in 1“, die ich testen darf. Ich bin schon sehr gespannt, schließlich verspricht diese Wimperntusche nicht nur perfekte getuschte Wimpern, sondern auch 170% mehr Wimpernwachstum…wie ich das kontrollieren soll, weiß ich noch nicht so genau, aber wir werden es hoffentlich sehen 😉

Produkttest: Kibio Mousse Pureté Fraîcheur

2 Nov

Oder einfach: Kibio Reinigungsschaum. 300 Konsumgöttinnen wurden zum Testen gesucht und bekamen eine Originalgröße (125ml) im Wert von 16 Euro zugeschickt. Das Produkt wirbt nicht nur damit, zuverlässig Make-up zu entfernen, sondern bereits morgens der Haut einen richtigen Frische-Kick zu verschaffen. Poren sollen verfeinert werden, der Teint wirkt strahlender – und das alles mit diesen natürlichen Inhaltsstoffen: Weiterlesen

Die Herbsttrends der InStyle

29 Sep

© InStyle.com

Heute beglückte uns die neue amerikanische InStyle mit ihren „10 new style rules to try“ für den Herbst. Während einige Sachen frappierend an die 70er erinnern (Jeansjacken zu Jeanshosen) und andere problemlos umsetzbar sind (Mantel darf kürzer als das Kleid sein), muss man sich bei einigen Dingen schon fragen, warum krampfhaft möglichst seltsame Trends kreiert werden müssen, die wirklich niemandem abseits eines Laufstegs stehen. Weiterlesen